Seminarprogramm

Ein auf 5 Jahre ausgerichtetes Curriculum begleitet Sie durch Ihre Weiterbildungszeit.

Die Programminhalte bilden die breite Vielfalt der Allgemeinmedizin ab. Fachübergreifende, organisatorische, praktische und kommunikative Themen ermöglichen Ihnen die Vertiefung Ihres Wissens speziell für den hausärztlichen Alltag, für die bevorstehende Facharztprüfung und die Niederlassung.
Die Seminartage bieten Ihnen zudem die Möglichkeit des Austausches und der Vernetzung mit Kolleginnen und Kollegen in ähnlicher Lebens- und Weiterbildungssituation.

Sie befinden sich hier:

  • Seminarprogramm für Ärzte in Weiterbildung.

Registrierung und Anmeldung zur Teilnahme am Seminar- und Mentoringprogramm

Für die Nutzung des Seminarprogrammes (mit oder ohne Teilnahme am Mentoringprogramm) ist eine Registrierung erforderlich. Bitte nutzen Sie hierfür das REGISTRIERUNGSFORMULAR. Die Registrierung erfolgt jeweils pro Halbjahr, die Teilnahmegebühr beträgt Euro 25,- .

Hier finden Sie das Jahresprogramm 2019 (Änderungen vorbehalten).


Nächster Seminartag: 07.08.2019

Hier finden Sie das Programm für den 3. Seminartag und sowie eine Übersicht über den zeitlichen Ablauf. Eine Anmeldung ist in Kürze möglich.


Pro Halbjahr (Januar bis Juni bzw. Juli bis Dezember jeden Jahres) werden 2 Seminartage angeboten, die jeweils an einem Mittwoch (9-17 Uhr) stattfinden. Der Einstieg kann zu jedem Weiterbildungsstand erfolgen.

Für jeden Seminartag erhalten Sie im Vorfeld ein Programm, das die angebotenen Seminare beschreibt und ein Anmeldeformular, in dem Sie per Ranking Ihre bevorzugten Seminare angeben können. Nach Ablauf der Anmeldefrist erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit Angabe der Seminare, in die Sie eingeteilt wurden. Falls Ihr Wunschseminar bereits ausgebucht ist, wird Ihnen in der von Ihnen angegebenen Reihenfolge das nächste buchbare Seminar bestätigt.

Das Seminarprogramm folgt einem Curriculum, das auf 5 Jahre ausgerichtet ist. Die Themen werden wiederholt angeboten, so dass sichergestellt ist, dass jede/r AiW jedes Thema/jedes Seminar ggf. auch zu einem späteren Zeitpunkt besuchen kann, solange er/sie sich noch in der Weiterbildung befindet.

Zusammen mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie ein Anschreiben an Ihre aktuelle Weiterbilderin/Ihren aktuellen Weiterbilder, in dem wir eine Freistellung für die Seminartage empfehlen.


Termine in 2019 und 2020

20.02.2019  I   03.04.2019 I   07.08.2019   25.09.2019

12.02.2020  I   01.04.2020 I   12.08.2020   07.10.2020


Vergangene Termine


Ansprechpartnerinnen:

Dr. Gudrun Bayer

Koordination Seminarprogramm

Foto: Christian Vagt