Seminarprogramm

Ein auf 5 Jahre ausgerichtetes Curriculum begleitet Sie durch Ihre Weiterbildungszeit.

Die Programminhalte bilden die breite Vielfalt der Allgemeinmedizin ab. Fachübergreifende, organisatorische, praktische und kommunikative Themen ermöglichen Ihnen die Vertiefung Ihres Wissens speziell für den hausärztlichen Alltag, für die bevorstehende Facharztprüfung und die Niederlassung.
Das Seminarprogramm bietet Ihnen zudem die Möglichkeit des Austausches und der Vernetzung mit Kolleginnen und Kollegen in ähnlicher Lebens- und Weiterbildungssituation.

 

Sie befinden sich hier:

Seminarprogramm 2. Halbjahr 2021

Liebe Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung,

auch im 2. Halbjahr dieses Jahres werden unsere Seminare bedingt durch die aktuelle Situation überwiegend online stattfinden. Wir planen derzeit das Programm und möchten Sie schon einmal vorab darüber informieren, dass es im 2. Halbjahr zwei „Online-Seminartage“ mit vielen verschiedenen, parallelen Seminarangeboten vor- und nachmittags geben wird.

Termine der ganztägigen Online-Seminartage im 2. Halbjahr:
Mittwoch, der 25.08.2021 (vormittags ab 9 Uhr, nachmittags ab 14 Uhr)
Mittwoch, der 24.11.2021 (vormittags ab 9 Uhr, nachmittags ab 14 Uhr)

Es kann ein Vormittags- und/oder ein Nachmittagsseminar gebucht werden. Wichtig: Wir können nicht garantieren, dass jeder sein (Erst-)Wunschseminar zugesagt bekommt – ABER: jeder bekommt garantiert einen Platz in einem der angebotenen Seminare.

Sie können also ggf. jetzt schon mit Ihrer Weiterbildungspraxis eine Freistellung für das 2. Halbjahr 2021 planen – wir hoffen durch diesen langen Vorlauf möglichst vielen eine Teilnahme ermöglichen zu können.
Weiterbildung ist ein Teil der Arbeitszeit und wir möchten Sie ermuntern, sich hierfür von Ihrer Weiterbildungspraxen freistellen zu lassen. Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie ein Schreiben mit der Bitte um Freistellung für die Teilnahme am Seminar benötigen.

Für jene, denen die Teilnahme an den Online-Seminartagen nicht möglich ist, wird es weiterhin ein Seminarangebot in den Praxisrandzeiten geben. Neu ist ab dem 2. Quartal dieses Jahres der sogenannte „KW-S(ch)nack“, der jeden ersten Dienstag im Monat stattfindet. Anhand eines Seminarcurriculums werden wir uns in fünf Jahren anhand von Kasuistiken durch die Allgemeinmedizin „schnacken“. Sie bekommen Material für die Vor- und Nachbereitung und werden so optimal auf die Prüfung und Ihre spätere Tätigkeit als Allgemeinmediziner*in vorbereitet sein.

Sobald das Seminarprogramm für das 2. Halbjahr feststeht und Sie sich anmelden können, erhalten Sie eine Einladung per E-Mail von uns.

Wir freuen uns auf Sie und verbleiben mit
herzlichen Grüßen
Ihr Kompetenzzentrum Weiterbildung Berlin

Seminarprogramm 1. Halbjahr 2021

Liebe Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung,

wir freuen uns, Ihnen auch weiterhin ein digitales Seminarangebot anbieten zu können.

Eine Programmübersicht inkl. der Seminarbeschreibungen finden Sie hier: 1. Quartal 2021  2. Quartal 2021
Nachfolgend eine Kurzübersicht der Termine:

  1. 13.01.2021, 9-12 Uhr                Stressbewältigung
  2. 13.01.2021, 14-15:30 Uhr        Klug entscheiden
  3. 20.01.2021, 10-13 Uhr              EBM-Abrechnung in der Hausarztpraxis
  4. 20.01.2021, 14-17 Uhr              Langzeitbetreuung nach Herzinfarkt
  5. 20.01.2021, 18-21 Uhr              Motivierende Gesprächsführung: Beratung zur Lebensstiländerung
  6. 27.01.2021, 16-19 Uhr              Umgang mit Sucht und riskantem Konsum in der hausärztlichen Versorgung
     
  7. 08.02.2021, 19:30-21 Uhr         ausgebucht: Autogenes Training, Teil 1, Anmeldung für Warteliste möglich
    15.02.2021, 19:30-21 Uhr         ausgebucht: Autogenes Training, Teil 2, Anmeldung für Warteliste möglich
    01.03.2021, 19:30-21 Uhr         ausgebucht: Autogenes Training, Teil 3, Anmeldung für Warteliste möglich
    22.02.2021, 19:30-21 Uhr         ausgebucht: Autogenes Training, Teil 4, Anmeldung für Warteliste möglich

    Bitte melden Sie sich für dieses Seminar nur an, wenn Sie an allen vier Terminen teilnehmen können, da die Inhalte aufeinander aufbauen.
     
  8. 10.02.2021, 13-16 Uhr              Werkzeugkasten Modul 9: Drum prüfe, wer sich ... - Formen der Berufsausübung
     
  9. 23.02.2021, 12:30-14 Uhr         ausgebucht: Drehen, Schwanken oder Taumeln-Patient*innen mit Schwindel in der Hausarztpraxis, Teil 1, Anmeldung für Warteliste möglich
    02.03.2021, 12:30-14 Uhr         ausgebucht: Drehen, Schwanken oder Taumeln-Patient*innen mit Schwindel in der Hausarztpraxis, Teil 2, Anmeldung für Warteliste möglich

    Bitte melden Sie sich für dieses Seminar nur an, wenn Sie an beiden Terminen teilnehmen können, da die Inhalte aufeinander aufbauen.
     
  10. 24.02.2021, 9-12 Uhr                ausgebucht: Hypertonie und kardiovaskuläre Prävention, Anmeldung für Warteliste möglich
  11. 24.02.2021, 13-16 Uhr              Werkzeugkasten Modul 10: Ich weiß, dass ich nichts weiß - Wissenserwerb und -management
  12. 03.03.2021, 13-16 Uhr              ausgebucht: Grundlagen des EKG´s für die hausärztliche Praxis, Anmeldung für Warteliste möglich
     
  13. 09.03.2021, 13-14:30 Uhr         Patientinnen mit peri- und postmenopausalen Beschwerden in der Hausarztpraxis, Teil 1
      16.03.2021, 13-14:30 Uhr         Patientinnen mit peri- und postmenopausalen Beschwerden in der Hausarztpraxis, Teil 2

    Bitte melden Sie sich für dieses Seminar nur an, wenn Sie an beiden Terminen teilnehmen können, da die Inhalte aufeinander aufbauen.
     
  14. 17.03.2021, 14-17 Uhr               ausgebucht: Labordiagnostik in der Allgemeinarztpraxis, Anmeldung für Warteliste möglich
  15. 18.03.2021, 16-18:15 Uhr         Lebensmüde Gedanken oder akut suizidal? Zum Umgang mit Suizidalität in der hausärztlichen Praxis
  16. 25.03.2021, 16-19 Uhr              Warum ist das so schiefgelaufen? - Reflektierendes Schreiben als Methode der Selbstreflexion in der hausärztlichen Praxis
  17. 13.04.2021, 13:00-14:30 Uhr     Die schwangere Patientin in der Hausarztpraxis, Teil 1
      20.04.2021, 13:00-14:30 Uhr     Die schwangere Patientin in der Hausarztpraxis, Teil 2

    Bitte melden Sie sich für dieses Seminar nur an, wenn Sie an beiden Terminen teilnehmen können, da die Inhalte aufeinander aufbauen.
     
  18. 14.04.2021, 10:00-13:00 Uhr           Psychosomatische Störungen in der Praxis: Verstehen und Behandeln
  19. 14.04.2021, 14:00-16:15 Uhr           Grundlagen der Dermatologie in der Hausarztpraxis mit Fallbeispielen, Schwerpunkt infektiöse Hauterkrankungen
  20. 28.04.2021, 10:00-13:00 Uhr           Versorgung akuter Wunden in der Praxis
  21. 28.04.2021, 14:00-16:15 Uhr           Grundlagen der Dermatologie in der Hausarztpraxis mit Fallbeispielen, Schwerpunkt chronische Hauterkrankungen
     
  22. 04.05.2021, 13:00-13:45 Uhr           Der KW-S(ch)nack am Dienstag - Schwerpunkt: Harnwegsinfekte
  23. 12.05.2021, 09:00-09:45 Uhr           Begrüßung, was gibt es Neues?
  24. 12.05.2021, 10:00-13:00 Uhr           Montag morgens in der Allgemeinmedizin: Zwischen Otitis media, Schlafstörungen, Außenbandruptur und akuten Bauchschmerzen
  25. 12.05.2021, 10:00-12:15 Uhr           Blickdiagnosen in der Hausarztpraxis - gemeinsam Beschreiben, Benennen, Behandeln
  26. 12.05.2021, 10:00-13:00 Uhr           Palliativmedizin für Einsteiger
  27. 12.05.2021, 10:00-13:00 Uhr           Fehlermanagement
  28. 12.05.2021, 14:00-16:15 Uhr           Lebensmüde Gedanken oder akut suizidal? Zum Umgang mit Suizidalität in der hausärztlichen Praxis
  29. 12.05.2021, 14:00-17:00 Uhr           STIs in der Hausarztpraxis
  30. 12.05.2021,14:00-17:00 Uhr            Sicher behandeln beim Reizdarmsyndrom
  31. 19.05.2021, 18:00-19:30 Uhr           Covid-Impfungen
  32. 26.05.2021, 10:00-13:00 Uhr           Kleine Reisemedizin für die Hausarztpraxis
  33. 26.05.2021, 14:00-16:15 Uhr           Programmierte Diagnostik in der Allgemeinmedizin
     
  34. 01.06.2021, 13:00-13:45 Uhr           Der KW-S(ch)nack am Dienstag - Schwerpunkt: Begleitung von Patient*innen mit depressiven Störungen in der hausärztlichen Praxis
  35. 02.06.2021, 10:00-13:00 Uhr           Versorgung chronischer Wunden
  36. 02.06.2021, 15:30-17:00 Uhr           Antibiotika Update
  37. 16.06.2021, 14:00-17:00 Uhr           Prävention und Rehabilitation - Rentenversicherung abseits der Altersversorgung


Das Anmeldeformular für die Seminare sowie die Seminarbeschreibungen finden Sie hier. Bitte denken Sie daran, dass eine Registrierung für das 1. Halbjahr 2021 erforderlich ist, um an den Seminaren im 1. und 2. Quartal 2021 teilnehmen zu können. Hier gelangen Sie zum Registrierungsformular: 1. Halbjahr 2021.

Melden Sie sich bitte nur für die Seminare an, an denen Sie auch tatsächlich teilnehmen können. Bei der Vergabe der Plätze werden wir darauf achten, dass die Teilnahme möglichst vielen ÄiW in ähnlichem Umfang ermöglicht wird. Auch im virtuellen Raum ist die Anzahl der Teilnehmenden pro Seminar begrenzt, damit Austausch möglich ist.

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie einige Tage vor dem Seminar Bescheid, ob Sie einen Platz im Seminar bekommen.

Für die Teilnahme benötigen Sie einen Lautsprecher, ein Mikrofon und eine Kamera.

Die Unterlagen zu den Seminaren werden wir für Sie auf der KOLEGEA-Plattform hinterlegen. Bitte registrieren Sie sich dazu auf der Plattform.
Falls Sie Interesse an einem Seminar haben, aber nicht teilnehmen können, teilen Sie uns dies bitte auch mit. Gegebenenfalls können wir das Seminar ein zweites Mal anbieten.

Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie ein Schreiben an Ihre/n Weiterbilder*in mit der Bitte um Freistellung für die Teilnahme am Seminar benötigen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lernen im virtuellen Raum!
Bleiben Sie gesund!

Registrierung zum Seminar- und Mentoringprogramm

Hier gelangen Sie zum Registrierungsformular: 1. Halbjahr 2021

Pro Halbjahr (Januar bis Juni bzw. Juli bis Dezember jeden Jahres) werden 2 Seminartage angeboten. Aktuell werden diese als Online-Seminare durchgeführt, welche an unterschiedlichen Tagen zu unterschiedlichen Uhrzeiten stattfinden. Bitte informieren Sie sich über das aktuelle digitale Angebot hier

Der Einstieg kann zu jedem Weiterbildungsstand erfolgen.

Über die geplanten Online-Seminar werden Sie per E-Mail informiert, sofern Sie für unser Seminarprogramm registriert sind.

Das Seminarprogramm folgt einem Curriculum, das auf 5 Jahre ausgerichtet ist. Die Themen werden wiederholt angeboten, so dass sichergestellt ist, dass jede/r AiW jedes Thema/jedes Seminar ggf. auch zu einem späteren Zeitpunkt besuchen kann, solange er/sie sich noch in der Weiterbildung befindet.

Bitte melden Sie sich bei uns kw-berlin-allgemeinmedizin(at)charite.de, wenn Sie ein Schreiben an Ihre/n Weiterbilder*in mit der Bitte um Freistellung benötigen.

Herzliche Grüße
Ihr Kompetenzzentrum Weiterbildung Berlin